Wohnprojekt mit studentischer Nutzung, Mönchengladbach-Rheydt

In Bearbeitung

Das Wohnbauprojekt besteht aus drei mehrstöckigen Gebäudetrakten, die zusammen mit der Tiefgarage einen Gebäudekomplex bilden. Im Zentrum der Bebauung befindet sich ein begrünter Innenhof. Da sich der Innenhof unmittelbar über der Tiefgarage befindet, wird eine intensive Dachbegrünung angelegt. Eine elliptische Sitzgelegenheit, umgeben von Bäumen, bildet die Mitte des Innenhofes. Weitere Sitzbänke rahmen die elliptische Sitzgelegenheit ein, von dort aus können die Besucher*innen das Schattenspiel der Bäume im Innenhof beobachten.
 

Die Dachflächen der Wohnanlage werden ebenfalls begrünt. Die Wohnungen im ersten Stock haben jeweils eine eigene Terrasse. Die Terrassenfläche bietet ausreichend Platz für Sitz- und Liegemöglichkeiten. Die Dachflächen, welche die Terrassen umgeben, werden mit einer intensiven Dachbegrünung versehen. Bepflanzt wird die Fläche mit unterschiedlichen Stauden, wodurch den Bewohner*innen ganzjährig spannende Blühaspekte geboten werden sollen. Alle weiteren Dachflächen werden extensiv begrünt. Für die Extensivbegrünung werden primär trockenheitsverträgliche, bodendeckende Stauden gepflanzt. Zwischen den bodendeckenden Stauden werden mittelhohe Stauden und Gräser gepflanzt, wodurch eine elementarische, naturhafte Struktur entsteht.